SBL192561018 7555 1600x1067 6053fVom 13. - 15. September war das SKWB Segel-Bundesliga Team beim vorletzten Spieltag der Saison 2019 in Kiel unterwegs. Gesegelt wurde in der Innenförde direkt vor den Zuschauern und Spaziergängern an der Kiellinie. Für unseren Verein waren an diesem Wochenende Steuermann Gordon Nickel mit Morten Nickel, Nils Fiege und Thomas Dehler am Start.

Die Crew startete mit Platz 1 und 2 stark in den Spieltag, hatte danach jedoch auch einige Probleme mit den drehenden, böigen Bedingungen und landete einige Male nur am hinteren Ende der 6-Boot-Wettfahrten.

Am Ende schaffte es die Wettfahrtleitung alle 16 Rennen durchzuführen und unser Team fuhr 5 Rennsiege ein, nur der Gesamtsieger vom Verein Seglerhaus am Wannsee (VSaW) schaffte es mehr 1. Plätze zu ersegeln. Leider standen dem gegenüber auch 5 letzte Plätze und somit erreichte das SKWB Segel-Bundesliga Team in Kiel insgesamt den 12. Platz unter den 18 Erstligisten.

SBL192561156 7589 1600x1067 39e5fFür uns ist dies eine Mittelfeldplatzierung mit der wir eigentlich nicht unzufrieden sind, jedoch stellt sie uns in der Saisontabelle vor einige Herausforderungen.

Vor dem letzten Spieltag in Glücksburg steht die Mannschaft nun mit Platz 15 auf dem ersten Abstiegsplatz, da in der Deutschen Segel-Bundesliga die letzte vier Vereine direkt absteigen. Die Abstände zum Klassenerhalt sind jedoch nicht zu groß und somit hat sich das Team für das Finale im Oktober vorgenommen alles für den Verbleib in der 1. Deutschen Segel-Bundesliga zu tun.

Ergebnisse vom Spieltag in Kiel

Saisontabelle 2019: Gesamtrangliste 

Vielen Dank für die Unterstützung. Wir freuen uns auf viele Supporter zum Finale in Glückburg vom 17. - 19. Oktober.

SKWB Segel-Bundesliga Team

Fotos: © Lars Wehrmann/ DSBL