HSA 2015 Organisator Michael Rapp mit Boris Herrmann e915cBoris Hermmann wir gratulieren Dir & Deinem Team zum Zieleinlauf dieses herausfordernden Rennens und Deiner Spitzenplatzierung beim Vendée Globe 2020/21 ! Wir sind tief beeindruckt von dieser Leistung und bedanken uns für die vielen Möglichkeiten der Teilhabe, die Du uns zum Mitfiebern geboten hast.

Nicht nur als Hochseesegelverein fühlen wir uns Boris verbunden sondern auch als Bremer Verein durch die geografische Nähe zu seinen Heimat- und Studienorten Oldenburg und Bremen. 2015 hat er uns auf unserem hochgeschätzten Hochseeeseglerabend von seiner Nonstop- Durchsegelung der Nordostpassage berichtet. Auf dem Foto (©Klaus Hering) sieht man ihn im Rahmen dieser Veranstaltung gemeinsam mit unserem Vereinsvorsitzenden Michael Rapp.



SilbGlobusübergabe2020kl ce2f6 Unser Vereinmitglied Alexander Beilken hat dem Weser Kurier gestern ein Interview zum Thema Vendée Globe gegeben.


Das ganze Interview finden Sie HIER

BvBHortaHelgolandcopyrightHVSk 66319Frei nach dem Motto 'early bird catches the worm!' haben wir uns entschlossen die Segelsaison 2021 früher als üblich zu beginnen. Wir wollen auch aufgrund der eingeschränkten Segelmöglichkeiten in 2020 und wohl auch 2021 bereits ab Mitte März 2021 (auf Grund des verlängerten Lockdown 'light' doch nicht ab Februar) bis Anfang Mai ein Seesegeltraining mit einem unserer Seekreuzer anbieten. Start -und Zielhafen wird immer Bremerhaven sein.
Es sind sowohl Wochenenden als auch Wochenfahrten geplant.


Gedacht ist dies ausdrücklich nicht nur für unsere Mitglieder der SKWB, sondern auch für Gäste, die mit erfahrenen Schiffern und Stammcrew Küsten- und Gezeitensegeln trainieren wollen.

SilbGlobusübergabe2020kl ce2f6Vor einer Woche haben wir unseren ersten virtuellen Hochseeseglerabend gefeiert und das durchweg positive Feedback aus nah und fern hat uns sehr erfreut. Es hat sich gezeigt, dass dieser ungewöhnliche Schritt genau das Richtige war und zumindest für ein bisschen Hochseeseglerabend-Atmosphäre in den Wohnzimmern gesorgt hat.

Solltet Ihr den Film noch nicht gesehen haben, dann habt Ihr immer noch die Chance, den Film anzuschauen.

Fotos von den Preisübergaben: Silberner Globus an Carl Seifert und Friedrich Böhnert, Tanja Pokal an die Crew des ASVzR, Franz-Perlia-Seefahrtspreis der Jugend an Dr. Andreas Beilken (mit Felix Redeker)

Liebe Freunde und Mitglieder der Segelkameradschaft „Das Wappen von Bremen“,

am Sonnabend, den 7. November 2020 um 18:00 Uhr gehen wir hier mit unserem rund einstündigen Film
online, mit dem wir zusammen mit Euch den 84. Hochseeseglerabend virtuell feiern wollen. Stay tuned.

 

Unterkategorien